Languages
Deutsch (Deutschland)

searchbtn

Thessaloniki ist die zweitgrößte Stadt in Griechenland

und die größte in Größe und Bevölkerung Stadt in Mazedonien. Als städtische Umgebung hält sie in so großem Maße mit Athen mit, das sie inoffiziell als zweite Hauptstadt des Landes gilt.

Die "zweite Hauptstadt" befindet sich an einem Knotenpunkt für Nordgriechenland und die Balkanhalbinsel rund um den Thermaischen Golf und bietet einfachen und schnellen Zugang auf der einen Seite zu den nahe gelegenen Stränden von Chalkidiki und Pieria und zum anderen zu den beliebten Skipisten Zentren von Nordgriechenland.

Thessaloniki war schon immer eine multinationale, multikulturelle und offene Stadt, Merkmale die sie auch beibehält. Neben den antiken und römischen Überresten sind die byzantinischen Spuren der Stadt, Denkmäler aus dem osmanischen Erbe und Elemente der modernen Architektur zu sehen. Die Griechen, Römer, Byzantiner, Osmanen, Slawen und Juden haben dort ihre Spuren hinterlassen und eine der schönsten Städte der gesamten Region geschaffen.

Thessaloniki war schon immer ein beliebtes Touristenziel für die umliegenden Gebiete. In den letzten Jahren hat sich Thessaloniki jedoch aufgrund der gesunkenen Immobilienkosten und der erheblichen Investitionen in die Infrastruktur der Stadt zu einem beliebten Investitionsziel für Wohn- und Gewerbeimmobilien entwickelt.

Investitionsinteresse von Privatpersonen, Unternehmen und Fonds am Immobilienmarkt von Thessaloniki

Thessaloniki ist zu einer Investitionsattraktion geworden, vor allem für Investoren aus Russland, der Türkei, dem Nahen Osten, Israel, aber auch den benachbarten Balkanländern (Bulgarien, Nordmakedonien). Der Fokus liegt hauptsächlich auf den Immobilien des Zentrums und den Bereichen mit Blick auf das Meer.

image next to text

Warum in Thessaloniki investieren?

✔Erschwingliche Immobilien- und Lebenshaltungskosten

Die Immobilienkosten in Thessaloniki sind in den letzten Jahren stark gesunken (mehr als in Athen), und die Lebenshaltungskosten waren immer erschwinglich, insbesondere im Vergleich zu anderen europäischen Städten. Hier finden Sie qualitativ hochwertige Dienstleistungen und hervorragende Produkte zu sehr günstigen Preisen.

✔Nähe zu Balkanländern und der Türkei

Thessaloniki ist eine echte Schnittstelle zwischen Südgriechenland und dem Balkan (die Nähe zu Nordmakedonien, Serbien und Bulgarien ist beeindruckend) und andererseits zwischen Europa und der Türkei. Thessalonikis Verbindung mit diesen Ländern ist täglich und umfasst alle Mittel (Flugzeug, Zug, Bus). Dies ist einer der Gründe, warum viele Unternehmen Thessaloniki als Geschäftssitz auf dem Balkan wählen.

✔Thessaloniki ist eine sichere Stadt mit einer Infrastruktur nach europäischem Standard

Die zweitgrößte Stadt Griechenlands zeichnet sich durch Multikulturalität und Offenheit aus und bietet die Möglichkeit für ein komfortables und angenehmes Leben mit vielen Entspannungs- und Unterhaltungsmöglichkeiten. Darüber hinaus können Sie in Thessaloniki auf alle Infrastrukturen zugreifen, die Ihnen eine hervorragende Lebensqualität bieten:

✅ Krankenhäuser, Privatkliniken und Ärzte

✅ Öffentliche Schulen und private Hochschulen

✅ Hotels und Kongresszentren

✅Modernes Verkehrsnetz

Darüber hinaus werden in den letzten Jahren große Infrastrukturprojekte (U-Bahn, Hafen, Eisenbahn, Egnatia Odos, Flughafenmodernisierung) in Thessaloniki durchgeführt oder geplant, was es zu einem noch attraktiveren Investitionsziel macht.  

✔ Golden Visa: Das goldene griechische Visum, das Drittstaatsangehörige anzieht

Ein wichtiger Faktor, der zur Steigerung der Nachfrage nach Immobilieninvestitionen in Thessaloniki beiträgt, ist die Erteilung eines griechischen goldenen Visums, das Drittstaatsangehörigen den legitimen Aufenthalt in Griechenland und die Freizügigkeit in Europa ermöglicht.

Das griechische goldene Visum ist wirtschaftlicher und bietet mehr Privilegien als andere ähnliche Visa. Außerdem bietet es die Möglichkeit, in einer der sichersten Städte Europas zu wohnen und zu investieren!

Beliebtes religiöses Ziel

Thessaloniki, als "mitherrschende" Stadt während des Byzantinischen Reiches, ist stark vom byzantinischen Erbe geprägt und beherbergt bedeutende Tempel und Klöster von einzigartigem Wert. Ganz in der Nähe von Thessaloniki liegt die Klostergemeinde von Agio Oros die ein Bezugs- und Anziehungspunkt für die Orthodoxen des ganzen Planeten ist.

Reiseziel des medizinischen Tourismus

Griechenland ist bekannt für sein hohes Maß an medizinischer Versorgung. In Thessaloniki finden Interessierte aus aller Welt erstklassige medizinische Leistungen zu erschwinglichen Preisen. Es verfügt über Krankenhäuser, Kliniken, Arztpraxen und Einrichtungen mit moderner Ausstattung und spezialisiertem medizinischem und pflegerischem Personal.

✔ Ein beliebtes Ziel für türkische und israelische Staatsbürger

Thessaloniki ist der Geburtsort von Mustafa Kemal, was es zu einem besonders attraktiven Reiseziel für türkische Staatsbürger macht.

Auch in Thessaloniki blüht seit Jahrhunderten eine der wichtigsten jüdischen Gemeinden auf, wobei das Erbe der sephardischen Juden in der Stadt eine Hauptattraktion für die Tausende von Israelis darstellt, die es jedes Jahr besuchen.

Ort der Internationalen Messe von Thessaloniki (ΔΕΘ)

Die internationale Messe in Thessaloniki ist nicht nur für die Stadt, sondern für ganz Griechenland ein wichtiges wirtschaftliches, kommerzielles, politisches und kulturelles Ereignis. Die Ausstellung zieht jedes Jahr Tausende von Unternehmen und Ausstellern und noch mehr Besucher an.

Warum Thessaloniki besuchen! 

GESCHICHTE - KULTUR

Thessaloniki ist eine Stadt, die auf einzigartige Weise die Geschichte und Kultur des antiken Griechenlands, des Byzantinischen Reiches, des Osmanischen Reiches und des modernen Griechenlands verbindet. Die Fußstapfen der Byzantiner überschneiden sich mit denen der nach 1922 in der Stadt ausgewanderten Flüchtlingen und der jüdischen Einwohner mit denen der Osmanen.

STRÄNDE

Ganz in der Nähe von Thessaloniki können Sie die wunderschönen Strände von Chalkidiki zum Baden, Essen oder Trinken besuchen.

ESSEN- UNTERHALTUNG

Thessaloniki ist eine Stadt mit ruhigen Rhythmen des Lebens, gutem Essen und Unterhaltung. Die Küche von Thessaloniki mit pontischen, kleinasiatischen, konstantinopolitanischen, armenischen und balkanischen Einflüssen gilt als eine der besten Küchen Griechenlands. Hier finden Sie aber auch Gerichte aus aller Welt und sogar mit hochwertigen Materialien zubereitet. Im Zentrum gibt Ess- und Trinkbereiche für alle Stunden und jeden Geschmack: traditionelle Tavernen, trendige Bars, moderne Restaurants, klassische Pubs, Kaffeehäuser, Cafés, Barbecues und Kantinen - Essen, Trinken und Unterhaltung hören nie auf.

UNTERHALTUNG

In Thessaloniki finden das ganze Jahr über kulturelle und sportliche Veranstaltungen statt.

Kontaktieren Sie uns

Nun, da Sie sich ein Bild davon machen konnten, wer wir sind, liegt es an Ihnen, uns zu kontaktieren und den Grundstein für eine neue und erfolgreiche Geschäftsbeziehung zu legen.

+30 2111 823834 – 36

info@vtr-invest.com